Über Uns

Bildung für Alle Logo
Bildung für Alle

Bildung gehört allen. Sie gehört nicht den Reichen, sie gehört nicht den Privilegierten und sie gehört nicht dem Staat! Jeder sollte freien Zugang zu Wissen haben.

Angefangen hat die Reise vor dem Beginn des Herbstsemesters 2021, als die Hochschulen die Zertifikatspflicht ausgesprochen haben. Sehr schnell haben sich die Studierenden im Kanton Zürich zusammengeschlossen und organisierten am 20. September eine Demonstration in Zürich. Mit der Zeit organisierten wir weitere Aktionen und so entstand eine familiäre Gruppe aus Studierenden, die sich für Freiheit und Bildung engagiert. Bildung für Alle!

Bildung für Alle bedeutet nicht nur Zugang zu Schulen. Es steht für so viel mehr in unserem Leben. Wissen wird nebst den Schulen auch durch Internet, Medien, Wissenschaftler usw. vermittelt. Wir leben in einer Zeit, in der die Bildung mit Fehlinformationen und Manipulationen torpediert wird. Unser Ziel ist es, Licht ins Dunkle zu bringen. Deshalb betreiben wir Recherche und schreiben Statements/Blogs über Themen, die wir als wichtig betrachten.

Partner

Der Verein vernetzt Lehrpersonen, welche sich für die unverhältnismässigen Massnahmen an Schulen einsetzt.

Das Aktionsbündnis Aargau-Zürich engagiert sich dafür, die entgleiste Politik des Bundes wieder zurück in verfassungsgemässe Bahnen zu bringen.